27 Mrz 2019

Frauen in der Pension: ein Armutszeugnis?

0 Kommentare

Die Diagnose Krebs hebt für die Betroffenen nicht nur die Welt aus den Angeln, sie stellt auch in finanzieller Hinsicht eine Herausforderung dar. Wir haben uns mit Martina Hagspiel unterhalten über das Leben, den Tod und den immensen Wert der richtigen Vorsorge. Dass das gesetzliche Pensionssystem auf wackeligen Beinen steht ahnen viele, wie aber sieht es speziell für Frauen aus in der Pension? Im dritten Teil laden wir Sie zu einem kleinen Quiz ein: Wie gut kennen Sie Ihre Private Haftpflichtversicherung?

 
Die Themen der heutigen Ausgabe sind unter anderem:

 

  • Diagnose Krebs: Martina Hagspiel über das Leben, den Tod und den Wert der richtigen Vorsorge
  • Frauen in der Pension: ein Armutszeugnis?
  • Startkapital für den Nachwuchs: immer bis zu Ende denken!

 

  • Der überschätzte Allrounder: die Private Haftpflichtversicherung
  • Alarmanlage: Der Versicherung melden?

 

 

Klicken Sie hier auf unseren aktuellen Newsletter “Frühling & Beruf”

[zum Anfang]